Beginn Hauptnavigation

Ende Hauptnavigation


Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

  • Startseite

Ende Navigator



Medienmitteilungen und Reden


17.04.2015   
(BFS) - Gemäss den provisorischen Ergebnissen des Bundesamtes für Statistik (BFS) sind die realen, um Verkaufs- und Feiertagseffekte bereinigten Detailhandelsumsätze im Februar 2015 im Vorjahresvergleich um 2,7 Prozent gefallen (nominal -4,1%). Saisonbereinigt gingen die realen Detailhandelsumsätze im Februar 2015 gegenüber dem Vormonat um 1,2 Prozent zurück (nominal -2,1%).

17.04.2015   
Bundesrätin Doris Leuthard traf sich heute in Bern mit Jacqueline Galant, der belgischen Ministerin für Mobilität. Beim Arbeitsgespräch ging es schwergewichtig um die Organisation des Bahnsystems, Ausbau und Finanzierung der Bahninfrastruktur sowie die Verlagerung der Güter auf die Bahn.

17.04.2015   
Bestechungsvorwürfe in der Bundesverwaltung, die mögliche Präsenz der Mafia in der Schweiz und das Phänomen Dschihadreisende beschäftigten 2014 nicht nur die Öffentlichkeit, sondern auch die Bundesanwaltschaft (BA). Neu wurden letztes Jahr die Bereiche Finanzen, Human Resources sowie Unternehmensentwicklung aufgebaut und das administrative Controlling als wichtiges Instrument zur Effizienzsteigerung implementiert.

17.04.2015   
Bei den paritätischen Schlichtungsbehörden wurden im zweiten Halbjahr 2014 14‘616 Schlichtungsverfahren eingeleitet. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2014 sind dies 887 Neueingänge weniger. 7‘013 Verfahren aus dem Vorsemester waren noch hängig. Zu behandeln waren damit insgesamt 21‘629 Verfahren. Im zweiten Semester 2014 wurden 14‘317 Fälle erledigt. 7‘312 Fälle waren Ende 2014 noch pendent.

16.04.2015   
Die nachhaltige Entwicklung, das duale Bildungssystem, die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen der Schweiz und Frankreich und der kulturelle Austausch: Diese Themen haben den zweiten Tag des Staatsbesuchs von Frankreichs Präsident François Hollande geprägt. Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga und ihr Gast reisten ins Knonauer Amt, nach Zürich und nach Lausanne.




Ende Inhaltsbereich



http://www.news.admin.ch/index.html?lang=de