www.news.admin.ch

Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl



Beginn Hauptnavigation

Ende Hauptnavigation


Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Luftverkehrsabkommen mit der Mongolei unterzeichnet

Bern, 03.03.2000 -

Zwischen der Schweiz und der Mongolei ist in Beijing ein neues Luftverkehrsabkommen unterzeichnet worden. Diese Vereinbarung ermöglicht den von den beiden Staaten bezeichneten Luftverkehrsunternehmen die jederzeitige Aufnahme von Linienflügen. Zur Zeit bestehen weder von schweizerischer noch von mongolischer Seite konkrete Pläne zur Eröffnung solcher Verbindungen. Im Vordergrund steht die Benutzung von Überflugsrechten in der Mongolei durch schweizerische Unternehmen.

Für das Inkrafttreten bedarf das Abkommen noch der Ratifikation durch den Bundesrat.

Herausgeber:

Bundesamt für Zivilluftfahrt
Internet: http://www.bazl.admin.ch
Volltextsuche



Die Bundesbehörden der Schweizerischen Eidgenossenschaft
info@bk.admin.ch | Rechtliche Grundlagen
http://www.news.admin.ch/message/index.html?lang=de