www.news.admin.ch

Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl



Beginn Hauptnavigation

Ende Hauptnavigation


Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



UVEK regelt Emissionen von Luftfahrzeugen verbindlich

Bern, 30.07.2009 - Für den weitaus grössten Teil der Luftfahrzeuge, die in der Schweiz zugelassen sind, gelten bezüglich Lärm und Abgase die Normen der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA). Für die andern Flugzeugkategorien sind die Normen der Internationalen Zivilluftfahrtorganisation (ICAO) oder spezielle Schweizer Vorschriften anzuwenden. Mit einer Totalrevision der Verordnung über die Emissionen der Luftfahrzeuge (VEL) hat das UVEK Klarheit über das anwendbare Recht geschaffen.

Im Rahmen der Revision der VEL hält das UVEK fest, dass grundsätzlich die entsprechenden Normen der EASA anwendbar sind. Die Schweiz nimmt seit dem 1. Dezember 2006, an der EASA teil, welche für die Sicherheitsnormen in der europäischen Zivilluftfahrt zuständig ist. Von den EASA-Normen erfasst werden die meisten in der Schweiz immatrikulierten Flugzeuge, ausgenommen sind insbesondere Ecolight und Eigenbauflugzeuge. (Bei den Ecolight-Flugzeugen handelt es sich um eine Kategorie von modernen, leistungsfähigen ein- oder zweiplätzigen Flugzeugen, die auf Grund der leichten Bauweise und des Antriebes durch moderne Motoren einen niedrigem Verbrauch und geringe Emissionen aufweisen.) Für diese gelten die technischen Vorschriften der ICAO.  Wo die ICAO keine Regelungen kennt kommen spezielle Schweizer Vorschriften zur Anwendung. Die revidierte VEL präzisiert somit die bereits heute geltenden Vorgaben. Neue Normen werden nicht eingeführt. Die in der Schweiz immatrikulierten Luftfahrzeuge erfüllen die Lärm- und Abgasvorgaben bereits.

Herausgeber:

Bundesamt für Zivilluftfahrt
Internet: http://www.bazl.admin.ch
Volltextsuche



Die Bundesbehörden der Schweizerischen Eidgenossenschaft
info@bk.admin.ch | Rechtliche Grundlagen
http://www.news.admin.ch/message/index.html?lang=de