www.news.admin.ch

Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl



Beginn Hauptnavigation

Ende Hauptnavigation


Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



ESTI - Rückruf von vier Fackelmann-Lizenzgeräten von Lutter & Partner

Die Nachricht wurde nach der Publikation korrigiert oder ergänzt. (29.11.2013)

Bern, 14.03.2012 - In Zusammenarbeit mit der MOBEX Handels AG informiert das Eidgenössische Starkstrominspektorat (ESTI) über den Rückruf von vier Produkte der Marke Fackelmann.

Diese Produkte der Marke Fackelmann aus dem Verkaufszeitraum Oktober 2011 bis Februar 2012 werden zurückgerufen:

  • Modell : Toaster Classic; Art.Nr.: 9411093
  • Modell : Toaster Exclusiv; Art.Nr.: 9411241
  • Modell : Wasserkocher Exclusiv; Art.Nr.: 9411221
  • Modell : Kaffeemaschine Exclusiv; Art.Nr.: 9411231

Bei diesen Geräten ist der integrierte Schutzleiter aufgrund eines Produktionsfehlers unterbrochen. Somit ist im Fehlerfalle des Gerätes die Schutzleiterfunktion nicht mehr gegeben.

Im Defektfall besteht Stromschlag-Gefahr für den Benutzer! Die Konsumenten werden gebeten, diese Geräte umgehend in ihrer Verkaufsstelle abzugeben. Der Kaufpreis wird ihnen erstattet.

Im Sinne eines vorbeugenden Schutzes sollte das Gerät auch dann zurückgegeben werden, wenn bisher keinerlei Auffälligkeiten aufgetreten sind.

Kontakt für Kunden
www.mobex.ch

Adresse für Rückfragen:

Eidgenössisches Büro für Konsumentenfragen
+41 (0)31 322 20 00
konsum@gs-evd.admin.ch

Herausgeber:

Eidgenössisches Büro für Konsumentenfragen
Internet: http://www.konsum.admin.ch/


Die Bundesbehörden der Schweizerischen Eidgenossenschaft
info@bk.admin.ch | Rechtliche Grundlagen
http://www.news.admin.ch/message/index.html?lang=de