www.news.admin.ch

Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl



Beginn Hauptnavigation

Ende Hauptnavigation


Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Bundesrat verabschiedet Botschaften zu fünf Doppelbesteuerungsabkommen

Bern, 21.11.2012 - Der Bundesrat hat heute die Botschaften zu fünf weiteren Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und Vermögen verabschiedet und den eidgenössischen Räten zur Genehmigung vorgelegt. Die DBA mit Slowenien, Turkmenistan, der Tschechischen Republik, Bulgarien und Peru enthalten Bestimmungen über die Amtshilfe nach dem international geltenden Standard.

Die Abkommen fördern die Entwicklung der bilateralen Wirtschaftsbeziehungen und tragen zum Wohlstand in der Schweiz und im Partnerland bei. Die Kantone und die interessierten Wirtschaftsverbände haben den Abschluss dieser DBA begrüsst.

Adresse für Rückfragen:

Anne Césard, Kommunikation SIF
+41 31 322 62 91, anne.cesard@sif.admin.ch

Herausgeber:

Der Bundesrat
Internet: http://www.bundesrat.admin.ch/
Eidgenössisches Finanzdepartement
Internet: http://www.efd.admin.ch
Volltextsuche

Dateianhänge:


Die Bundesbehörden der Schweizerischen Eidgenossenschaft
info@bk.admin.ch | Rechtliche Grundlagen
http://www.news.admin.ch/message/index.html?lang=de