www.news.admin.ch

Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl



Beginn Hauptnavigation

Ende Hauptnavigation


Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Diego Ochsner neuer Vizedirektor im BAZL

Bern, 30.08.2006 - Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) hat einen neuen Vizedirektor: Diego Ochsner übernimmt die Leitung der Abteilung Sicherheit Infrastruktur. Er tritt die Nachfolge von Daniel Gschwind an.

Der 39-jährige Diego Ochsner studierte Geschichte und politische Wissenschaften, ehe er ab 1997 die Ausbildung zum Linienpiloten durchlief. Anschliessend stand er als Pilot bei der Swiss im Einsatz. Ab dem Jahr 2004 übernahm er innerhalb des Unternehmens verschiedene Management-Funktionen. Seit November 2005 leitet er den Bereich Bodenoperationen von Swiss European Airlines, der Tochtergesellschaft der Swiss für den Regionalflugverkehr.

In seiner Funktion als Leiter der Abteilung Sicherheit Infrastruktur wird Diego Ochsner im BAZL zuständig sein für die Aufsicht über die Flugplätze und die Flugsicherung, für Schutzmassnahmen in der Luftfahrt vor kriminellen Übergriffen und die Gestaltung des schweizerischen Luftraumes.

Mit der Ernennung von Diego Ochsner ist die Amtsleitung des BAZL wieder komplett. Am 1. September nimmt zudem mit Romain Jeannottat der neue Leiter des Bereichs Ressourcen und Logistik seine Arbeit im BAZL auf. Romain Jeannottat war bisher als Leiter der Sektion Evaluation und Controlling im Bundesamt für Energie tätig. Er löst Christoph Zijörien an der Spitze von Ressourcen und Logistik ab.

Herausgeber:

Bundesamt für Zivilluftfahrt
Internet: http://www.bazl.admin.ch
Volltextsuche



Die Bundesbehörden der Schweizerischen Eidgenossenschaft
info@bk.admin.ch | Rechtliche Grundlagen
http://www.news.admin.ch/message/index.html?lang=de